educational research proposal plagiarism paper how to do a narrative essay how to write a research paper in apa format ethics research paper python list assignment research paper notes marketing plan assignment nus phd thesis dissertation in economics

Willkommen auf der Homepage der Otto-Hahn-Europaschule

Der Tag der offenen Tür für Viertklässler und ihre Familien findet am Samstag, den 05.11.2022 von 09:30 bis 13:00 Uhr statt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

18.09.2022

Die OHS begrüßt die neue Schulleiterin Susan Stein!

Im Rahmen der Gesamtkonferenz am Freitag den 02.09.2022 wurde Susan Stein von Stefan Engel, dem Dezernent des Staatlichen Schulamts Hanau, als neue Schulleiterin der Otto-Hahn-Schule Hanau beauftragt.
Engel sprach von wichtigen Eigenschaften einer Schulleiterin: Visionen, Menschenkenntnis und Geduld. „Sie werden die Dirigentin des Orchesters der Otto-Hahn-Schule und diese wichtigen Eigenschaften werden dann bedeutsam.“
Die aus Thüringen stammende Susan Stein ist bereits seit 1993 im Main-Kinzig-Kreis tätig. Mit ihren Fächern Mathematik, Physik, Astronomie und Arbeitslehre unterrichtete sie...[mehr]


11.09.2022

Viel Gewusel an der OHS - die neuen 5. Klässler*innen sind da!

270 neue Schüler*innen in den Jahrgang 5 der Otto-Hahn-Schule Hanau eingeschult
„Ihr gehört jetzt zu uns“, mit diesen Worten beendete Schulleiterin Susan Stein ihre Begrüßungsansprache an die neuen Fünftklässler, die nun die Europaschule an der Kastanienallee in Hanau Kesselstadt besuchen. Stein betonte die Besonderheit, dass sie selbst ja auch neu an der „Otto“ und „mindestens genauso gespannt und aufgeregt“ sei, wie die Kinder, die gleichzeitig mit ihr das Abenteuer begännen. Die Schulleiterin vergleicht die Schule mit einem Hausbau und ermuntert die „kleinen Baumeister“ neue interessante...[mehr]


07.09.2022

Am Samstag (10.09.) geht der erfolgreiche Wettbewerb „Schulradeln“ an der OHS in eine neue Runde

Wettbewerb Schulradeln? Was ist das eigentlich?

Beim Wettbewerb Schulradeln treten die Schulen des Landes Hessen und der Stadt Mainz gegeneinander an, um zu testen, wer die „fahrradaktivste“ Schule ist. Hierbei gewinnen die Schulen Preise, die entweder nach drei Wochen zusammengerechnet die meisten Kilometer auf ihrem Konto haben, die meisten Fahrradkilometer pro Teilnehmer besitzen oder mit dem größten Team angetreten sind.

Gemeinsam wollen auch wir wieder als Schulgemeinde antreten und erneut den Titel für den Main-Kinzig-Kreis holen! Dabei zählt jeder gefahrene Kilometer der...[mehr]


07.09.2022

Endlich wieder ans Wattenmeer! Nawi Klasse 9Ge auf Klassenfahrt ans Wattenmeer

In der letzten Schulwoche fand endlich wieder die Nawi-Exkursion der Nawi-Klasse 9Ge statt. Durch Corona konnte leider in den letzten drei Jahren keine Fahrt durchgeführt werden, umso schöner war es, dass dieses Jahr wieder ein Besuch des Wattenmeeres stattfinden konnte.
Los ging es um 6 Uhr mit dem Bus in Richtung Bremen. Begleitet wurde die Klasse von den Lehrkräften Eva Pekbaś und Jannina Piringer, die sich nicht weniger auf die Klassenfahrt freuten als ihre Schüler. In Bremen angekommen, ging es direkt los mit einer Hafenrundfahrt und einem gemeinsamen Essen direkt an der Weser.
Am...[mehr]


07.09.2022

Kunterbunte Projektwoche zum Schuljahresabschluss an der Otto!

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause fand zum Abschluss des Schuljahres endlich wieder eine Projektwoche statt. Besonders hervorzuheben ist dabei die Schülervertretung der Otto, die ein eigenes Projekt von Schüler*innen für Schüler*innen erarbeitet hatte. Auch die Lehrkräfte boten den Jahrgängen 5 bis 10 schulformübergreifend in etwa 70 Projekten eine facettenreiche Auswahl.
Die Vielfalt der Otto als Gesamtschule spiegelte sich auch in den Projekten wieder:
Gearbeitet wurde in den Bereichen Kultur (Theater bis Rapsongs), Kreativität (künstlerisch bis literarisch), Naturwissenschaften...[mehr]


07.09.2022

Kunst Ausstellung „Hin und weg“ der OHS in der Remisengalerie

In der letzten Schulwoche im Juli 2022 fand die angekündigte und lang geplante Kunst Ausstellung „Hin und weg“ der Otto-Hahn-Schule Hanau in der Remisengalerie vom Schloss Philippsruhe statt. Die Ausstellung war ein kooperatives Projekt der Gesamtschule, welches über 100 Arbeiten von jungen Talenten aus den Jahrgängen 5 bis 13 aller Schulformen präsentierte.
Zahlreiche Besucher*innen erkundeten während der Vernissage und im Laufe der Woche die Räumlichkeiten des Hanauer Kulturvereins, der den Schüler*innen der Otto-Hahn-Schule erstmals die Möglichkeit bot, ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zu...[mehr]


07.09.2022

Erfolg der Otto bei der Stadtmeisterschaft im Rudern! Erste Stadtmeisterschaft der Hanauer Schulen

Am Freitag, den 08.07.2022 fand am Verein der Hanauer Rudergesellschaft 1879 e. V. die erste Stadtmeisterschaft der Hanauer Schulen im Rudern statt. Hierbei traten die Schüler*innen der Otto gegen die der Karl-Rehbein-Schule und der Hohen Landesschule Hanau im Gig-Doppelvierer an. Gefahren wurde in drei verschiedenen Altersklassen jeweils in reinen Jungs- oder Mädchenbooten. So kamen insgesamt knapp 100 Talente zum Einsatz! Die jeweiligen Sieger*innen ihrer Bootsklassen bekamen hierbei eine Urkunde und Schildkappen überreicht.
In der Gesamtwertung konnte sich die Otto bei der...[mehr]


07.09.2022

„Ich packe meinen Koffer zur letzten Reise“ – Ein kooperatives Hospiz-Projekt an der OHS

Vergangenes Halbjahr fand für den Jahrgang 10 der Realschule und des Gymnasiums der Otto-Hahn-Schule der Hospiztag statt. Der Hospiztag ist ein kooperatives Projekt aus den Fachbereichen Religion und Ethik in Zusammenarbeit mit dem ambulanten Kinder- und JugendhospizdienstHanau.
An einem sonnigen Vormittag wurde die Veranstaltung in der Aula der Oberstufe von Edith Schneider und Juliane Carriero eröffnet. Die anwesenden Schüler*innen hörten gespannt den einleitenden Sätzen der Hospizmitarbeiter zu. Frau Schwanebeck, Koordinationsfachkraft vom Hospizdienst, sowie einige ihrer ehrenamtlichen...[mehr]


07.09.2022

Lehrkräfte der Otto ausgebildet im Life-Skills-Programm Lions Quest- „Erwachsen werden“ !

Endlich war es wieder soweit:
Nach langer, pandemiebedingter Unterbrechung konnten Anfang Juli die Lehrkräfte Lara Bezdek, Lene Grund, Anne Hohl und Mathias Becker an einem Einführungsseminar zu Lions Quest „Erwachsen werden“ in Flörsheim teilnehmen.
Im Rahmen des Seminars wurde ihnen - im Austausch mit Kolleg*innen von anderen Schulen - die Möglichkeit eröffnet, das Konzept und das Material dieses Life-Skills-Programms durch praktische Anwendung kennen zu lernen und die Lerninhalte und Methoden aus der Sicht von Schüler*innen wie auch als Lehr*innen erproben, diskutieren und reflektieren...[mehr]


25.07.2022

Lisa Gashi gewinnt den Wettbewerb „Respekt gemalt“

Was bedeutet „Respekt“? Welche Vorstellungen haben Kinder davon? Regelmäßig begegnet uns das Wort im Alltag, doch wie kann man das Wort malerisch umsetzen? Diese Aufgabe hat das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 – 16 Jahren gestellt. Unter den 3.919 Einsendungen aus ganz Hessen waren auch 7 Schüler*innen der Otto-Hahn-Schule vertreten. Ihre Kunstlehrerin Juliane Carriero hat die Schüler*innen bei der Umsetzung der Aufgabe im Unterricht fachkundig begleitet. Zusammen haben sie darauf gehofft, einen Preis zu gewinnen. Nach Sichtung der...[mehr]